Holzerwerb

Hier erhalten Sie den Vordruck  "Holzbestellung 2017 und  die Vereinbarung  über den Kauf von liegendem Holz zur nicht gewerblichen Selbstaufarbeitung (Selbstwerbung) im Staats- und Gemeindewald sowie die "Allgemeinen Bedingungen zum Kauf von liegendem Holz".

Für den Erwerb von Brennholz ist es erforderlich die in dem Vordruck benötigten Angaben aus zufüllen machen und die Kenntnisnahme der allgemeinen Bedingungen zu bestätigen.
 
Das Formlar ist zu unterschreiben und beim Forstrevier Landscheid abzugeben.
 
Eventuelle telefonische oder mündliche Bestellungen können erst mit dem Erhalt der unterschriebenen Vereinbarung durch das Forstrevier bearbeitet werden.


 
Aktuell werden die meisten Haushalte, die mit Holz heizen, noch von herkömmlichem Schichtholz erwärmt – aber Pellets und Hackschnitzel sind immer mehr im Kommen.